MS Videothek

Filtern Sie die Videos nach Thema, Veranstaltung und Referent aus:

Alle Videos

Real-World-Studie TAURUS MS II im Faktencheck:

„Teriflunomid ist als First-Line-Therapie angekommen”

Prof. Mäurer, Würzburg, und Dr. Ries, Erbach, über die Relevanz von Real-World-Daten, Unterschiede zwischen den beiden TAURUS MS-Studien und wie MS-Betroffene mit und ohne Vortherapien von AUBAGIO® profitieren können.

TAURUS MS I im Praxis-Check:

Wie können MS-Patienten mit Injektionstherapien durch eine Umstellung auf AUBAGIO® profitieren?
Dr. Boris-Alexander Kallmann aus Bamberg im Interview zur Relevanz der Erkenntnisse für den Praxisalltag.

Studienprofil TAURUS MS I im Fokus:

Dr. Boris-Alexander Kallmann aus Bamberg über Baseline-Kriterien, erhobene Parameter und Ergebnisse der Phase-IV-Studie zu Teriflunomid.

Neues & Bewährtes in der Therapie neurogener Blasenfunktionsstörungen bei MS

Prof. van Ophoven spricht über Blasenfunktionsstörungen bei MS-Patienten und über die Eckpfeiler der neurourologischen MS-Therapien

Alemtuzumab und B-Zell-Aggregate im ZNS

Prof. Kürten spricht über die B-Zell-Aggregatbildung im zentralen Nervensystem

Neue Real-World-Daten zu Alemtuzumab

Prof. Kleinschnitz stellt neue Real-World-Daten zu Alemtuzumab vor, die damit die Ergebnisse aus kontrollierten klinischen Studien unterstreichen

Rolle des angeborenen Immunsystems bei Multipler Sklerose

Prof. Dr. Veit Rothhammer spricht über die Rolle des angeborenen Immunsystems bei Multipler Sklerose sowie neue Ansätze zu dessen Targeting.

Nervus-Opticus-Regeneration unter Teriflunomidbehandlung

Dr. med. Steffen Pfeuffer spricht über den aktuellen Stand der Forschung zu diesem Thema

Kinderwunsch und MS

Prof. Dr. Kerstin Hellwig gibt ein Update zu diesem Thema und spricht unter anderem über Impfungen in und nach der Schwangerschaft, Medikation sowie Daten zum Stillen

Verschiedene hormonelle Phasen - Unterschiedliche Therapieansätze bei MS-Patientinnen

Dr. Birte Elias-Hamp spricht über unterschiedliche Therapieansätze bei MS Patientinnen in Bezug auf verschiedene Lebensphasen

Mscience. MShift. Online – Aufzeichnung des Live Webcasts (1/3)

Mitschnitt der Fortbildungsveranstaltung
Mscience. MShift. Online vom 07.05.2021 (Teil 1)

Progrediente MS - Perspektive der Forschung
Prof. Dr. med. Martin Kerschensteiner

Progrediente Multiple Sklerose
Univ.-Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Sven Meuth

Multiple Sklerose und das Darm-Mikrobiom
Prof. Dr. Ralf. Linker

MS in unterschiedlichen Altersphasen
Prof. Dr. med. Mathias Mäurer MHBA

Mscience. MShift. Online – Aufzeichnung des Live Webcasts (2/3)

Mitschnitt der Fortbildungsveranstaltung
Mscience. MShift. Online vom 08.05.2021 (Teil 2)

Neues aus der Multiplen Sklerose
Prof. Dr. Ralf Gold

Therapie der hochaktiven MS
Dr. med. Thorsten Rosenkranz

Therapie der hochaktiven MS
Univ.-Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Sven Meuth

Therapie der mild/moderaten MS:
Neues aus der Forschung

Dr. rer. nat. Melanie Eschborn

Therapie der mild/moderaten MS:
Neues aus der Praxis

Dr. Boris-A. Kallmann, Prof. Andrew Chan

Mscience. MShift. Online – Aufzeichnung des Live Webcasts (3/3)

Mitschnitt der Fortbildungsveranstaltung
Mscience. MShift. Online vom 08.05.2021 (Teil 3)

Multiple Sklerose und Impfungen
Prof. Dr. Uwe Zettl

Proximale Paresen und Hyper-CK-ämie
Dr. med. Bianca Dräger

Multiple Sklerose und Tuberkulose
Prof. Stefan Bittner

Unklare Polyneuropathie - mit dem FabryScan® häufige Fehldiagnosen vermeiden
Prof. Dr. Ralf Baron

Multiple Sklerose: Fatigue und kognitive Störungen

Prof. Flachenecker spricht über Fatigue und kognitive Störungen bei MS

Mobilitätseinschränkungen und Blasenstörungen

Prof. Flachenecker spricht über Mobilitätseinschränkungen und Blasenstörungen bei MS

Schlafstörungen, Fatigue, Depression bei MS: Was ist Henne, was ist Ei?

Prof. Schwab präsentiert die Daten der SLEEP-MS Studie

Experteninterview zum Thema „Impfen und MS"

Prof. Dr. Uwe Zettl berichtet über einen möglichen Einfluss einer krankheitsmodifizierenden MS-Therapie auf die Impfung.

Der Einsatz der MRT-Hirnvolumetrie bei der MS: Science oder Science Fiction?

Prof. Wattjes diskutiert den Einsatz der neuen Methode in der Praxis

Veränderung der Immunglobulin- Spiegel durch Alemtuzumab- Therapie

Prof. Meuth erörtert die Ergebnisse einer aktuellen Studie zu Ig-Messung in peripherem Blut und im ZNS

Alemtuzumab – Update zu Langzeitdaten und Real World Erfahrung in Pandemiezeiten

Prof. Ziemssen berichtet über Langzeiterfahrungen beim Einsatz von Alemtuzumab und Real World Daten aus der TREAT-MS.

Patienten, Daten, Nutzen-Ergebnisse der TAURUS-MS I

Dr. Kallmann stellt Real World Daten zu Teriflunomid vor

Serum Neurofilament-wenn die Entzündung Nervenzellen bei MS zerstört

Prof. Ziemssen berichtet über den Einsatz von Nfl bei der Bewertung des Therapieerfolges von MS Medikamenten und der Prognose der Erkrankung.

Viren im Fokus-antivirale Effekte von Teriflunomid

Dr. Kallmann berichtet über mögliche Vorteile von Teriflunomid in Pandemiezeiten

Mscience. MShift. Online – Aufzeichnung des Live Webcasts (1/3)

Mitschnitt der Fortbildungsveranstaltung
Mscience. MShift. Online vom 20.11.2020 (Teil 1)

Neue Therapiekonzepte in der
Multiplen Sklerose – BTKi

Prof. Dr. med. Mathias Mäurer

MS in verschiedenen Lebensphasen

Prof. Dr. med. Kerstin Hellwig

Mscience. MShift. Online – Aufzeichnung des Live Webcasts (2/3)

Mitschnitt der Fortbildungsveranstaltung
Mscience. MShift. Online vom 21.11.2020 (Teil 2)

Therapie der hochaktiven MS: Alemtuzumab nach dem Artikel 20 Verfahren
Prof. Dr. med. Volker Limmroth, Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen

Therapie der hochaktiven MS:
Neues aus der Praxis

Dr. med. Klaus Gehring, Prof. Dr. med. Volker Limmroth, Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen

Therapie der mild/moderaten MS:
Neues aus der Forschung

Dr. med. Tobias Ruck

Therapie der mild/moderaten MS:
Erfahrungen aus der Praxis

Prof. Dr. med. Mark Obermann

Mscience. MShift. Online – Aufzeichnung des Live Webcasts (3/3)

Mitschnitt der Fortbildungsveranstaltung
Mscience. MShift. Online vom 21.11.2020 (Teil 3)

Neues und Bewährtes in der Therapie neurogener Blasenfunktionsstörungen bei MS
Prof. Dr. med. Arndt van Ophoven

MS und Kognition
Prof. Dr. phil. Iris-Katharina Penner

Vorsicht Verwechslungsgefahr: Multiple Sklerose und Morbus Fabry Symptomatik
Dr. med. Almut Fritsch

Bekannte und (noch) unbeschrittene Pfade in der MS-Therapie

Diskussion mit Prof. Dr. med. Martin Kerschensteiner, Prof. Dr. med. Luisa Klotz und Prof. Dr. med. Mikael Simons

Entzündung und Neurodegeneration im Krankheitsverlauf der MS

Prof. Dr. med. Martin Kerschensteiner, Institut für Klinische Neuroimmunologie, LMU München

Der Weg in die Zukunft – Neue zentrale therapeutische MS Targets

Prof. Dr. med. Mikael Simons, Institut für Zellbiologie des Nervensystems, TU München

Der Weg auf dem wir uns befinden – Aktuelle periphere therapeutische MS Targets

Prof. Dr. med. Luisa Klotz, Klinik für Neurologie mit Institut für translationale Neurologie, Universität Münster

Impfen und Multiple Sklerose

Herr Prof. Dr. Zettl spricht in seinem Seminar über aktuelle Daten zum Thema Multiple Sklerose und Impfen.

Bekannte und (noch) unbeschrittene Pfade in der MS-Therapie

Diskussion mit Prof. Dr. med. Martin Kerschensteiner, Prof. Dr. med. Luisa Klotz und Prof. Dr. med. Mikael Simons

Wirkmechanismus von AUBAGIO®

In diesem Video werden die Grundlagen der MS und der Wirkmechanismus von AUBAGIO® anschaulich verdeutlicht

Multiple Sklerose und Corona – Teil 1

PD Dr. Buttmann stellt aktuelle Registerdaten aus aller Welt vor.

Multiple Sklerose und Corona – Teil 2

PD Dr. Buttmann gibt einen Überblick zu den bisherigen Therapieempfehlungen.

Neues zum Wirkmechanismus Teriflunomid – Aktuelles aus der Forschung Prof. Dr. Luisa Klotz

Frau Prof. Dr. Klotz berichtet in ihrem Vortrag über neue Erkenntnisse zum Wirkmechanismus von Teriflunomid

Repurposing von MS Medikamenten Prof. Dr. Patrick Küry

Prof. Dr. Küry berichtet in seinem Vortrag über seine publizierten Forschungsarbeiten zu Teriflunomid und dessen präklinischen in-vitro-Effekten auf die Reifung von Oligodendrozyten und die Myelinisierung

Wirkung von Teriflunomid auf Hirnatrophie und Behinderungsprogression Prof. Dr. Till Sprenger

Herr Prof. Dr. Sprenger berichtet in seinem Vortrag über seine publizierten Forschungsarbeiten zur Wirkung von Teriflunomid auf Hirnatrophie und Behinderungsprogression.

A Brain-first Perspective in MS

Shift focus to specific brain structures, looking at how they are affected over the course of MS and the predictive value in clinical practice.

Dr. Jens Wuerfel, Medical Image Analysis Center AG and University Basel, Switzerland

Brain Penetrance, the New Road to Take?

Take a close look at the role of brain penetrance as a new area of focus in neuroscience drug development.

Dr. Erik Wallström, USA. R&D Department Sanofi Genzyme

Will the Real MS Please Stand Up?

View MS progression from a different perspective, focusing on the emerging concept of smouldering MS and addressing the unmet need in terms of treating MS.

Prof. Gavin Giovannoni, Blizard Institute, Barts and The London School of Medicine, Queen Mary University, London

Antivirale Eigenschaften von Teriflunomid

In-vitro Untersuchungen konnten zeigen, dass Teriflunomid über einen längeren Zeitraum die Ausbreitung des JC-Virus in der Zellkultur verlangsamte. Details zur Forschungsarbeit sowie die mögliche Bedeutung für die Praxis erfahren Sie hier im Interview mit Walter J. Atwood, aufgenommen anlässlich des ECTRIMS 2019 in Stockholm.

MScience. MShift. kompakt – Aufzeichnung des Live Webcasts

Mitschnitt der Fortbildungsveranstaltung MScience. MShift. kompakt vom 29.05.2020

Biomarker bei MS

Welche Biomarker gibt es für die Diagnose und Therapie der MS und wie ist ihre Perspektive? FOKUS MS TALK hat nachgefragt: Interview mit Prof. Dr. med. Heinz Wiendl auf der MScience. MShift.-Veranstaltung 2019 in München

Herausforderungen bei der Diagnosestellung der MS

FOKUS MS TALK hat bei Dr. med. Thorsten Rosenkranz nachgefragt: Was sind aktuell die Herausforderungen bei der Diagnosestellung der MS?

Ideales Zusammenspiel zwischen Praxis und Klinik in der Behandlung der MS

Interview mit Dr. med. Thorsten Rosenkranz auf der MScience. MShift.-Veranstaltung 2019 in München

Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Versorgung von MS-Patienten

Dr. med. Thorsten Rosenkranz berichtet im FOKUS MS TALK, wie man die Diagnose und Versorgung von MS-Patienten interdisziplinär verbessern könnte. Interview aufgezeichnet auf der MScience. MShift.-Veranstaltung 2019 in München

sNfL unter LEMTRADA®

Wie bewertet Prof. Dr. med. Heinz Wiendl das Potenzial von LEMTRADA® in Bezug auf die Senkung von sNFL und den Zusammenhang mit der Krankheitsaktivität? Das FOKUS MS TALK-Interview im Rahmen der MScience. MShift. 2019

Zusammenspiel zwischen Praxis und Klinik beim Einsatz von LEMTRADA®

Interview mit Dr. med. Thorsten Rosenkranz auf der MScience. MShift.-Veranstaltung 2019 in München

Einfluss der Darm-ZNS-Achse und der Ernährung auf den Verlauf der MS

FOKUS MS TALK hat bei Dr. med Luisa Klotz nachgefragt: Wie bewerten Sie die neuen Erkenntnisse zur Darm-ZNS-Achse? Das Interview anlässlich der Neurowoche 2018.

Therapieziele bei Multipler Sklerose

Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen berichtet im Interview mit FOKUS MS TALK, was seiner Ansicht nach die wichtigsten Therapieziele bei MS sind. Das Interview wurde auf dem DGN 2018 in Berlin aufgezeichnet

MAT-DE-2100589 v1.0 (02/2021), MAT-DE-2101115 v1.0 (03/2021)

MS Praxisalltag

Praktische Informationen für Ihren Praxis- und Klinikalltag

 

MS Update

Aktuelle Diskussionen und Forschungsergebnisse zum Thema Multiple Sklerose
 

MS Kongresse

Einblicke in aktuelle internationale und nationale Veranstaltungen im Bereich Neurologie und Multiple Sklerose

Services & Downloads

Hier erhalten Sie eine Vielzahl von Materialien und Informationen zu unseren Arzneimitteln und weiteren MS-Themen.