Sowohl die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) als auch das Kompetenznetz Multiple Sklerose (KKNMS) haben Stellungnahmen mit Hinweisen zur Anwendung von MS-Immuntherapeutika vor dem Hintergrund des Coronavirus SARS-CoV-2 veröffentlicht.

Hier gelangen Sie zu den DMSG-Empfehlungen für Multiple Sklerose-Erkrankte zum Thema Corona-Virus

Hier gelangen Sie zur Stellungnahme des Kompetenznetzes Multiple Sklerose

Hier gelangen Sie zu den Ansätzen von Sanofi zur Bewältigung der Herausforderungen durch COVID-19

Frau am Mikroskop in der MS-Forschung

MS Update

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Diskussionen und Forschungsergebnisse aus dem Bereich Neurologie und Multiple Sklerose

Frau spricht auf einem Neurologie-Kongress

Kongresse & Veranstaltungen

Einblicke in aktuelle nationale und internationale Veranstaltungen im Bereich Neurologie und Multiple Sklerose

MS Praxisalltag

Praktische Informationen für Ihren Praxis- und Klinikalltag zu wichtigen und sensiblen Themen

MS-Impulstherapie

Nachhaltige Krankheitskontrolle ohne MS-Dauermedikation

Orale MS-Therapie –
1x täglich

Einfache Anwendung mit guter Aussicht auf einen ruhigen Krankheitsverlauf